Blog

Alles Neu Macht der September…MassMatics 3.0 für Android

Da glaubt man der September bringt einem nur schlechtes – Regen, Herbst, die Uni geht bald wieder los. Um hier ein wenig gegenzusteuern haben wir seit heute unsere MassMatics App in Version 3.0 für Android veröffentlicht.

Das letzte Update ist ja nun wahrlich etwas her – da wir aber keine „hier und da Kleinigkeiten“-Updates rausbringen wollten, ist dies nun wirklich ein Major Release geworden. Dabei haben wir uns besonders die vielen Kommentare, Support Anfragen und Ratings im Store vorgeknöpft und haben probiert, die meisten Kritikpunkte auszubügeln. Damit sich jeder darunter etwas vorstellen kann hier die Liste der wesentlichsten Updates:

Die App ist zu langsam/was lädt die am Anfang eigentlich alles runter?

Ja, wir geben ja zu – die App war nicht die schnellste beim Start – Merkzettel mussten geupdatet, Bilder neu heruntergeladen und viele mittlerweile 2500 Aufgaben auf Updates überprüft werden. Das können dann schon mal schnell 20MB werden und das dauert – vielen zu lang. Hier haben wir Hand angelegt – keine automatischen Downloads am Anfang mehr, ein neues Framework welches höhere Geschwindigkeit liefert – die App sollte so nun deutlich freundlicher daherkommen.

Die Inhalte sind zu teuer/es gibt ja keine kostenfreien Inhalte/Kriege ich Rabatt?

Auch wenn man hier sicherlich diskutieren kann, wieviel unsere Inhalte wert sein sollten und ob man die über 600 Merkzettel nun als kostenfreien Inhalt sieht bzw. findet – hier wollten wir den Wünschen entgegen kommen und haben ein Rabattsystem eingeführt. Man kauft nun keine Pakete mehr, sondern nur noch Aufgaben, die man dann egal aus welchen Themenbereich einlösen kann. Dabei sind die neuen Preise wie folgt:

  1. 10 Aufgaben für 0,99 Euro
  2. 25 Aufgaben für 1,99 Euro
  3. 100 Aufgaben für 4,99 Euro
  4. Alle Aufgaben (auch zukünftige) für 19,99 Euro

Dadurch können Inhalte flexibler durch den User ausgewählt werden. Am Anfang gibt es auch 5 freie Aufgaben, mit denen man testet, ob einem die App überhaupt gefällt. Auch werden die Merkzettel nun prominenter angezeigt – direkt bei den Aufgaben. (Natürlich sind sie aber auch weiter über die Suche erreichbar). Wer schon Pakete gekauft hat, muss aber keine Angst haben – alle Aufgaben die in den gekauften Paketen waren sind natürlich kostenfrei verfügbar.

Ich verstehe Feature XYZ nicht

Auch wenn wir schon probiert haben, die vorherigen MassMatics Versionen so einfach wie möglich zu halten – es geht immer noch einfacher. So gibt es nun wirklich nur noch das, worauf es ankommt: Aufgaben und Merkzettel. Ganz dezent wird einem auch angezeigt, wieviele Aufgaben man noch nicht bearbeitet/gelöst hat. Auch ein Verlauf, der oft gefordert wurde, ist nun enthalten.

Wir hoffen, dass Euch die neue App genauso gut gefällt wie uns – und das ihr uns Lob und Featurewünsche als auch Bugs sowie Kritik weiterhin über facebook/den Support/die Ratings zukommen lasst, damit wir unsere App auch weiter stetig verbessern können!

Viel Spaß beim Ausprobieren
Euer MassMatics Team

Andere Beiträge

Schreib was dazu!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.